Schließen


Ein Bestseller wird noch besser.

Seit Jahren gehört der Audi Q5 in seinem Segment der Premium-Mittelklasse schon zu den meistverkauften SUV auf den europäischen Märkten. Jetzt wurde er noch besser und attraktiver gemacht. Der optimierte Q5 vereint sportlichen Charakter mit hoher Alltagstauglichkeit und bietet ein umfangreiches Infotainment- und Assistenzangebot. Das nachgeschärfte Exterieurdesign des Erfolgsmodells betont die Q-Identität und bietet als Weltneuheit die Heckleuchten in digitaler OLED-Technologie.

Bereits im Herbst 2020 können Sie den gelifteten Audi Q5 bei uns im Showroom aus nächster Nähe kennenlernen.

AVP AUTOLAND | Audi Q5
AVP AUTOLAND | Audi Q5
AVP AUTOLAND | Audi Q5 Interieur


Starke Fahrleistungen – niedrige Emissionswerte.
Audi Q5 Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,4–5,3 l/100 km | CO₂-Emissionen kombiniert: 143–139 g/km. (0)

In Europa startet der optimierte Premium-SUV als Q5 40 TDI mit 150 kW (204 PS) und 400 Nm Drehmoment. Zum niedrigen Verbrauch trägt unter anderem das Mild-Hybrid-System (MHEV) bei: Beim Verzögern gewinnt der Riemen-Starter-Generator Leistung zurück und speichert sie im Akku.

Zusätzlich dazu arbeitet der starke Dieselmotor nicht nur effizient, sondern auch sauber und erfüllt somit die Grenzwerte der neuesten Emissionsrichtlinie Euro 6d-ISC-FCM bzw. EU 6 AP.

Innerhalb von 7,6 Sekunden beschleunigt das verbesserte SUV von null auf 100 km/h und erreicht ein Maximum von 222 km/h.

Noch markanter und noch mehr Q: Das Exterieurdesign.
An der Front fällt der flacher aufbauende Singleframe-Kühlergrill in Oktagon-Form sofort ins Auge, der eine stark verbreiterte Wirkung hervorruft. Mit der Überarbeitung wächst der Audi Q5 – vor allem durch die längeren Stoßfänger – in der Länge um knapp zwei Zentimeter auf 4,68 Meter.

Weltneuheit: digitale OLED-Technologie in den Heckleuchten.
Im modifizierten Q5 ist erstmals die nächste Generation der OLED-Lichttechnologie erhältlich: Die Aufteilung der OLEDs in kleine, einzeln ansteuerbare Segmente mit dreidimensionaler Anordnung ermöglicht dank eindrucksvoller Inszenierung neue Lichtszenarien und -designs. Das optionale OLED Rücklicht ist in drei Kacheln mit jeweils sechs Segmenten aufgeteilt.

Beim Fahrzeugkauf stehen zur Personalisierung des Fahrzeugs mehrere verschiedene Schlusslichtsignatur-Designs zur Auswahl. Abhängig vom Fahrmodus wird zudem der Charakter der Schlusslichtsignatur während der Nutzung automatisch angepasst.

Das Interieur: optische Leichtigkeit und Top-Qualität.
Im Innenraum vermittelt die horizontale Orientierung Weite und Leichtigkeit. Die plastisch geformte, elegant geschwungene Dekoreinlage trennt den unteren vom oberen Bereich der Instrumententafel. Den Mittelpunkt bildet das neue 10,1 Zoll große, freistehende MMI touch-Display mit akustischer Rückmeldung. Der bisherige Dreh-/Drück-Steller auf der Mittelkonsole entfällt und wird durch ein Ablagefach ersetzt.

Functions on demand.
Mit diesem Feature können nachträglich nützliche Funktionen wie die MMI Navigation plus oder das Audi Smartphone Interface zu jedem beliebigen Zeitpunkt nach dem Kauf über die myAudi Smartphone App oder dem myAudi Online Portal nachgebucht werden. Freigeschaltet werden diese „over the air“ im Auto schließlich über ein Mobilfunk-Datenpaket.

Ausblick. 
Zu bestaunen im AVP AUTOLAND ist das neue Fahrzeug ab Herbst 2020.

Weitere Informationen zum neuen Audi Q5 erhalten Sie hier oder an unserem Audi Standort in Deggendorf.

 

(0) Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.