Schließen

Gleich sechs Audi e-tron wurden heute an verschiedene Standorte übergeben.

 

Sie haben einen Werkstatt-Termin, müssen Ihr Auto in der Werkstatt lassen und haben kein Ersatzauto um weiterhin mobil zu sein?

Abhilfe schafft hier unsere neue Audi e-tron Serviceflotte. An jedem unserer Audi Service Standorte haben Sie ab sofort die Möglichkeit, als Ersatzfahrzeug den neuen Audi e-tron zu nutzen. Egal, ob Sie Ihr Fahrzeug in Deggendorf, Plattling, Burghausen, Regen, Dingolfing oder Altötting in die Werkstatt zum Servicetermin bringen – mit dem Audi e-tron sind Sie stets mobil.

Gleich sechs Audi e-tron wurden heute von André Kuffel, Verkaufsleiter Audi Deggendorf (links) an die verschiedenen AVP Standorte übergeben (von links):
Thomas Linner (Serviceleiter Burghausen), Mario Verrienti (Serviceleiter Audi Deggendorf), Alexander Winkelbauer-Pohl (Verkaufsleiter Regen), Manuel Schall (Serviceleiter Dingolfing) und Daniela Weinberger (Serviceassistenz Plattling).